nummerntafeln in der alten dimension

alles andere

nummerntafeln in der alten dimension

Beitragvon erik » Fr 29. Sep 2017, 21:14

hi

wenn alles gut geht koennen wir ab maerz wieder kennzeichen im "richtigen" format auf unsere motordeckel montieren.

ich bin schon neugierig was da rauskommt.

erik
500 (57), 650T (62), 650TR (66), OT: 700AP/3 (71), 700AP/4 (71)
erik
Administrator
 
Beiträge: 960
Registriert: Do 5. Nov 2009, 16:40
Wohnort: Atzgersdorf

Re: nummerntafeln in der alten dimension

Beitragvon ArnoT » Sa 30. Sep 2017, 11:25

Servus Erik!

Bin schon gespannt, ob das was wird und was es kostet.
MlG
Arno

Steyr Puch 650 T u. Steyr Puch 700 C
Benutzeravatar
ArnoT
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 06:35

Re: nummerntafeln in der alten dimension

Beitragvon erik » Sa 30. Sep 2017, 12:37

hi
ArnoT hat geschrieben:... und was es kostet.

die kosten sollen gleich bleiben wie beim normalen kennzeichen

e
500 (57), 650T (62), 650TR (66), OT: 700AP/3 (71), 700AP/4 (71)
erik
Administrator
 
Beiträge: 960
Registriert: Do 5. Nov 2009, 16:40
Wohnort: Atzgersdorf

Re: nummerntafeln in der alten dimension

Beitragvon Benjamin » Di 10. Okt 2017, 15:01

Gibt es dann kleinere für hinten und vorne?
Oder nur als Sonderregelung für den Puch hinten?
Mit freundlichen Grüßen Benjamin
STEYR-PUCH 700C (1963)
Benutzeravatar
Benjamin
 
Beiträge: 480
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:30
Wohnort: Lungau, Unternberg

Re: nummerntafeln in der alten dimension

Beitragvon erik » Di 10. Okt 2017, 16:22

hi
Benjamin hat geschrieben:Gibt es dann kleinere für hinten und vorne?

das ist noch nicht ganz klar - gelten wird es aber fuer alle historischen fahrzeuge.
e
500 (57), 650T (62), 650TR (66), OT: 700AP/3 (71), 700AP/4 (71)
erik
Administrator
 
Beiträge: 960
Registriert: Do 5. Nov 2009, 16:40
Wohnort: Atzgersdorf


Zurück zu plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron